Nach dem Corona bedingten Ausfall im Vorjahr freuen wir uns, euch wieder zur Jahreshauptversammlung einladen zu können. Ein wesentlicher Punkt sind Neuwahlen.

Für die weiteren Seniorenteams des VfB gab es an diesem Wochenende nichts zu holen. Nach der Niederlage gegen Barkenberg II bleibt die zweite Herrenmannschaft weiterhin punktlos, unsere Damen hatten es mit einem übermächtigen Gegner zu tun.

Der VfB Hüls bestätigt seine starke Leistung aus dem Derbysieg beim FC Marl. Gegen den SV Lippramsdorf gelingt im heimischen EVONIK-Sportpark ein 3:1 (1:0)-Sieg.