Ein kleines Update unseres Trainers Mario Kayma am Tag der Freundschaftsspiele. 

Wir hatten bei bester Wetterlage die U9 vom FC Schalke 04 zu Gast am Badeweiher. Wir nutzen die Möglichkeit, gegen diese Mannschaft im Stadion zu spielen. Da unsere U10 noch einige Spieler im Urlaub hatte, wurden sie von Jungs aus unserer U9 aufgefüllt.

Nach dem Anstoß sah es nicht nach Sonne aus, sondern unsere Kids saßen schon wenige Minuten später im Regen, durch sehr gut rausgespielte Chancen der Gäste von der Knappenschmiede. Wir verloren zwar 2:16, aber ein großer Spaßfaktor war dabei.

Wichtig war, dass keiner den Kopf hat hängen lassen, sondern bis zur Schlussminute mitgespielt wurde. Dann wollen wir mal weiter fleißig trainieren, um dem nächsten Gegner die Stirn zu bieten. Die Trainer André Kassner und Mario Kayma hatten große Freude, die Jungs gemischt spielen zu sehen.

Das Heimspiel gegen den Castroper Bezirksligisten BG Schwerin wird kein Selbstläufer, erst recht nicht nach dem Desaster am letzten Wochenende an der Hagenstraße. Unter der Woche war am Badeweiher Aufarbeitung angesagt.

Die Fußball-Nachwuchsabteilung des VfB Hüls blickt hoffnungsvoll auf die kommende Saison. Alle Jugendteams präsentierten sich beim Tag der Freundschaftsspiele am Badeweiher den Fans. Zu Gast waren auch zwei Teams des FC Schalke 04.