Anfahrt

Herzlich Willkommen am Badeweiher.

Hier erhalten Sie Informationen zur Anfahrt zu den Sportanlagen am Badeweiher.

Luftaufnahme von den Sportanlagen am BadeweiherIn das Navigationsgerät geben Sie bitte die "Paul-Baumann-Str." in 45772 Marl ein. Eine Hausnummer gibt es nicht, da die Sportanlagen zum Werksgelände gehören. Sobald Sie die Paul-Baumann-Straße erreicht haben, folgen Sie einfach den Beschilderungen "Sportanlagen am Badeweiher".

Anfahrt mit dem PKW

Aus Richtung Norden: Von der A43 (Wuppertal / Münster) wechseln Sie im Autobahnkreuz "Marl-Nord" auf die A52 Richtung "Gladbeck/Gelsenkirchen". Danach nehmen Sie die zweite Ausfahrt "Marl-Zentrum" und biegen rechts in die Rappaportstraße ab. An der nächsten Ampel fahren Sie links. Nach der langgezogenen Linkskurve in Höhe des Freibads folgt ebenfalls auf der linken Seite die Einfahrt zu den Sportanlagen.

Aus Richtung Süden: Von der A2 kommend fahren Sie in Gladbeck auf die B224 in Richtung Marl. Diese wird automatisch zur A52. Die verlassen Sie in "Marl-Brassert". Nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab und an der Ampel sofort wieder rechts. Nach gut 750 Metern folgt dann auf der rechten Seite die Einfahrt zu dein Sportanlagen am Badeweiher.

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrmitteln

Mit dem Zug und mit dem Bus: Zu empfehlen ist die Anreise mit der "S9", Diese verkehrt auf der Strecke "Haltern - Essen". Am Haltepunkt "Marl-Mitte" liegt dann auch der Busbahnhof. Von dort aus bringt Sie die Linie "223" an den Badeweiher. VfB- und neutrale Fans sollten zum Ausstieg die Haltestelle "Blumensiedlung" nutzen. Von dort aus gehen sie die Autobahnbrücke hinauf und abschließend oben auf der Brücke den Fußweg hinab zum Haupteingang. Gästefans sollten eine Station bis zum "Chemiepark Marl" weiterfahren. Anschließend geht es gut 300 Meter wieder zurück bis zum beschilderten Gästeeingang. Die Fahrzeit von "Marl-Mitte" bis zu den beiden Haltestellen beträgt knapp 7 Minuten. Der "223" fährt ab Marl-Mitte immer um "xx:01" Uhr und "xx:31" Uhr an den Spieltagen (Samstags) ab.

Weitere Informationen

Bei Fußballspielen mit einer zu erwartenden hohen Anzahl an Gästefans gibt es insbesondere für unsere Gästefans einige Dinge bei der Anreise mit dem PKW und den öffentlichen Verkehrsmitteln zu beachten. Dafür schauen Sie bitte hier unter dem Menüpunkt "Infos für Gästefans" nach.

Für Fahrräder gibt es ausreichend Abstellmöglichkeiten im Bereich des Haupteinganges.

Bitte beachten Sie, dass in den Sommermonaten der Freibadbetrieb ebenfalls die Parkplätze am Badeweiher in Anspruch nimmt. Bei entsprechendem Wetter sollten Sie frühzeitig vor den Spielen anreisen.

Bei vielen Spielen ist eine Durchfahrt bis direkt zum Stadion nur mit einer entsprechenden Genehmigung möglich. Bitte nutzen Sie daher rechtzeitig die Parkmöglichkeiten im Bereich der Sport- und Schwimmhalle, sowie an den Hockeyplätzen.

Der VfB 48/64 Hüls wünscht Ihnen eine gute An- und Abreise an den Badeweiher.