Es wurde mal wieder Zeit für ein Derby bei den Junioren. Die U10 der Trainer Philipp Kayma, Andy Surgot und Dean Gottschalk überzeugte beim 2:1-Erfolg gegen den TSV-Marl Hüls.

"Es war ein hartes Spiel bei richtig schönem Wetter. Am Ende wurden wir mit einem knappen Sieg belohnt", berichtet Philipp Kayma. Der Derbysieg bedeutet auch, dass die junge VfB-Mannschaft auch nach dem vierten Liga-Spiel noch ungeschlagen ist. Weiter so, Jungs!

J1.jpeg

J2.jpegJ3.jpeg

J4.jpeg